Klimawandel

Main content

Den Klimawandel erforschen und Anpassungsstrategien entwickeln gehört zu den dringendsten Aufgaben der Umweltwissenschaften. 

Morgendliche Wolkendecke im Berner Oberland (Foto: Tracy Ewen)
Morgendliche Wolkendecke im Berner Oberland (Foto: Tracy Ewen)

Das Klimasystem hat einen fundamentalen Einfluss auf die Umwelt, z.B. auf den Wasser­kreislauf, extreme Wetterereignisse, die Walddynamik und die landwirtschaftliche Produk­tion. Der anthropogene Einfluss durch Klima­gase, Aerosole und Landnutzung stellt daher eine gewaltige Heraus­forderung dar. Die For­schung des D-USYS zielt auf ein verbessertes Ver­ständnis und auf bessere Vorhersagen des Klimasystems, unter Berück­sichtigung der physikalischen, chemischen und biologischen Prozesse in Atmosphäre und Ozeanen, auf Land und Eisschilden. Zudem werden Strategien entwickelt, um den Einfluss des Menschen auf das Klima­system zu mildern und Auswirkungen des Klimawandels zu quantifizieren, v.a. im Hinblick auf die bestmögliche Anpassung von Ökosystemen und Gesellschaft.

Beteiligte Professuren

Agrarökonomie und Agrarpolitik

Prof. Robert Finger

Anorganische Umweltgeochemie

Prof. Lenny Winkel

Atmosphärenchemie

Prof. Thomas Peter  

Atmosphärenphysik

Prof. Ulrike Lohmann

Dynamik der Atmosphäre

Prof. Heini Wernli

Graslandwissenschaften

Prof. Nina Buchmann
Prof. Werner Eugster

Klima und Kryosphäre

Prof. Konrad Steffen (Direktor WSL)

Klima und Wasserkreislauf

Prof. Christoph Schär
Prof. Martin Wild

Klimaphysik

Prof. Reto Knutti

Klimaschutz und -anpassung

Prof. Anthony Patt

Land-Klima Dynamik

Prof. Sonia I. Seneviratne

Landschaftsökologie

Prof. Loïc Pellissier

Nachhaltige Agrarökosysteme

Prof. Johan Six

Pflanzenökologie

Prof. Jonathan Levine

Pflanzenpathologie

Prof. Bruce McDonald

Tierernährung

Prof. Michael Kreuzer

Umweltphysik

Prof. Nicolas Gruber

Waldökologie

Prof. Harald Bugmann

 

Beteiligte Forschungsgruppen

Oberflächenchemie (PSI)

Prof. Markus Ammann

Subterrane Biogeochemie

Prof. Martin Schroth

Umweltgeochemie

Prof. Gerhard Furrer

Umweltisotope (Eawag)

Prof. Rolf Kipfer

Umweltphilosophie

Prof. Gertrud Hirsch Hadorn

Umweltsoziologie und Transdisziplinarität

Prof. Michael Stauffacher

 

Kompetenzzentren und Technologieplattformen

 
 
URL der Seite: https://www.usys.ethz.ch/forschung/schwerpunkte/klimawandel.html
24.03.2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich