Werkstattgespräch: Grönland-Forscher Prof. Konrad Steffen

04.07.2017

Seit 30 Jahren erforscht er Grönland. Der grösste Eisschild der Nordhemisphäre hat sich in dieser Zeit gewaltig verändert. Darüber spricht Prof. Konrad Steffen im «Swiss Camp»: nicht nur mit Politikern wie Al Gore oder der Schweizer Bundespräsidentin, sondern auch im neuen «Werkstattgespräch».

Werkstattgespräch mit Prof. Konrad Steffen

Konrad Steffen ist Direktor der Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL und Professor für Klima und Kryosphäre an der ETH Zürich. Das Gespräch mit ihm führte Oliver Stebler.

 
 
URL der Seite: https://www.usys.ethz.ch/news-veranstaltungen/news/archiv/2017/07/groenland-forscher-konrad-steffen.html
Mon Jul 24 06:57:16 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich